NARBENENTSTÖRUNG:
STÖRFELDER FINDEN UND INTEGRIEREN

Es gibt vielfältige Störfelder, deren Wirkung auf unseren Organismus nicht auf den ersten Blick sichtbar und auch nicht immer zuordenbar spürbar sind. Dazu zählen Narben nach Operationen, Stürzen, Traumata, Zähne, Verletzungen und natürlich auch Narben auf unserer Seele.
Diese können, jede für sich, einen großen Einfluss auf uns und unseren ganzen Körper haben.
Mit Hilfe des kybernetischen Muskeltests (Kinesiologie) lassen sich diese Störfelder definieren und mit wunderbaren Techniken ist es dann möglich diese zu integrieren bzw. zu entstören.

Damit werden Energieblockaden, Trigger und Störfaktoren gelöst. Energie kann wieder fließen und Heilung kann geschehen.

Mögliche Beschwerden: